Back  |  Share this job opportunity  

IAM Engineering

80 % oder mehr | Zürich (Switzerland)


Deine neue Rolle

In Ihrer neuen Stelle liegt Ihre Verantwortung in der Mitarbeit bei der Einführung eines IAM-Tools und der Weiterentwicklung der IAM-Umgebung. Sie kommunizieren dabei mit internen Stakeholdern im Bereich Identity and Access Management. Als Ansprechpartner unterstützen Sie bei der User Provisionierung und Rollenmodellierung. Sie kümmern sich um die Automatisierung von Betriebsprozessen. Dazu erstellen Sie auch verantwortungsvoll Reports für die (Re-)Zertifizierung sowie die (Re-)Validierungskampagnen. Abgerundet wird Ihr Stellenprofil vom Erstellen und Pflegen der notwendigen Dokumentationen.

Dieser Job ist für dich, wenn

  • Sie Ihr Schwerpunkts-Wissen in Informatik und Identity and Access Management einbringen möchten – idealerweise wären Kenntnisse von One Identity.

  • Sie über Erfahrungen im Einsatz von Skript-Sprachen haben – idealerweise in VB.net und PowerShell.

  • Sie sich in einem Microsoft-Umfeld mit Ihren technischen Kenntnissen einbringen können.

  • Sie Ihre positive und neugierige Persönlichkeit einbringen möchten.

Firmenbeschreibung

Wir begleiten Menschen in allen Lebenslagen mit auf sie zugeschnittene Vorsorge- und Finanzberatung. Wir unterstützen sie bei der Vorbereitung ihrer finanziellen Zukunft und dabei, ein selbstbestimmtes Leben zu führen.

Firmenkultur

Zukunft ist verbunden mit Partnerschaftlichkeit. So wie unsere Kundschaft uns ihre Zukunft anvertrauen, so zählt Swiss Life auf Ihr Engagement als Mitarbeitende*r. Zusammen schaffen wir uns eine nachhaltige Zukunft mit spannenden Möglichkeiten – für alle.
Wir geben alles, damit Sie uns dabei unterstützen können. Deshalb schaffen wir ein angenehmes und konstruktives Arbeitsumfeld und fördern eine Kultur des Miteinanders.

Das bieten wir

  • Zwischen 25 und 30 Ferientage
  • Anerkennung der Dienstjubiläen im Fünf-Jahresrhythmus
  • Sie können Ihre Arbeitszeit auf Ihre Bedürfnisse einrichten.
  • Mobile Office
  • Time-out-Modelle
  • Bis zu 65% Vergünstigung des Prämienbeitrags an Lebensversicherungen der 3. Säule
  • Pensionskasse mit Arbeitgeberbeiträgen von durchschnittlich 70% (Spar- und Risikobeiträge)
  • Umfassende Leistungen bei Unfall und Krankheit

Unser Rekrutierungsprozess

Gregor Schwille

Gregor Schwille beantwortet gerne Ihre Fragen rund um die Anstellung und das Team per Email.

Bewerben Sie sich online.

Wenn Ihr Profil zur ausgeschriebenen Stelle passt, findet vor oder nach dem ersten Interview ein maximal einstündiges Online-Assessment statt. Die Ergebnisse helfen uns, Sie besser kennenzulernen.

Beim zweiten Interview sind ein*e HR-Verantwortliche*r und die Vorgesetzten mit dabei. Sie erfahren dann mehr über die Stelle und das Arbeitsumfeld, und wir möchten Sie und Ihre Fähigkeiten besser kennenlernen.

Wenn wir uns eine Zusammenarbeit vorstellen können, unterbreiten wir Ihnen ein Angebot.

Apply now


Swiss Life, Grubenstrasse 49, Zürich, Switzerland, www.swisslife.ch